Unser Online-Shop unterstützt den Internet Explorer 11 nur noch bis zum 18.01.2022. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.

Winterjacken

Damenjacken

Warme Winterjacken für Damen

Wenn die Temperaturen gegen Ende des Jahres wieder sinken, wird es Zeit für wintertaugliche Kleidung: Mit einer warmen Winterjacke aus unserem Sortiment bleiben Sie warm und sehen noch dazu schick aus. Ob Daunenjacke, Thermomantel oder Steppjacke – eine Winterjacke aus hochwertigen Materialien begleitet Sie stilvoll durch die kalte Jahreszeit.

Thermo, Aquastop & Co.: So halten unsere Winterjacken warm

Damit Sie auch bei Minusgraden nicht frieren, achten wir bei unseren Winterjacken auf winddichte, wasserabweisende und klimaregulierende Eigenschaften. Dabei helfen neben den richtigen Materialien für Futter und Oberstoff auch die folgenden besonderen Funktionen.

  • Thermo: Doppelte Stoffschichten, eine Thermowattierung – zum Beispiel aus der Markenwatte Sorona – und angeraute Oberflächen sorgen für einen Thermoeffekt . Die Luft wird eingeschlossen und fungiert als Isolierschicht. Das speichert Wärme und hält Kälte von außen zuverlässig fern. Winterjacken mit Thermore-Auszeichnung verfügen über eine patentierte Hightech-Isolierung aus Synthetikfasern, die einen vergleichbaren Wärmeeffekt erzielt wie Daune – nachhaltig und tierfreundlich.
  • Aquastop: Wenn Sie sich für eine Winterjacke in Aquastop-Ausführung entscheiden, können Sie sich darauf verlassen, dass selbst der heftigste Schauer Ihre Kleidung nicht durchdringen wird. Die innovative Aquastop-Membran ist zwar für Wasserdampfmoleküle durchlässig und macht Ihre Jacke somit atmungsaktiv, wehrt Wind und Regen aber sicher ab. Mit einer Wassersäule von 2.500 bis 5.000 sind die Aquastop-Jacken geprüft wasserdicht .

Ein cooler Look zu kühlem Wetter: Winterjacken von kurz bis mantellang

Eine Damen-Winterjacke soll nicht nur vor Kälte schützen, sondern am besten auch zum Anlass und zum Modegeschmack ihrer Trägerin passen. In unserem Sortiment finden Sie deshalb eine vielfältige Auswahl an langen und kurzen Winterjacken für Damen.

Wer es sportlich-chic und komfortabel mag, wählt eine Steppjacke . Sie zeichnet sich durch ihr ultraleichtes Tragegefühl aus. Die Steppungen – genau genommen sind es kleine wattierte Stoffkammern – sorgen für Wärme, ohne zu beschweren, und machen die Jacke zugleich optisch interessant. Im Softcord-Look mutet die gesteppte Winterjacke edel an. In langem Schnitt wird sie zum extrakuscheligen Steppmantel. Wenn Sie einen besonders winterlichen Look anstreben, ist ein Lammfell-Mantel die richtige Wahl. Das Leder auf der Außenseite bringt eine feine Optik und Haptik, das Fell an der Innenseite wohlige Wärme.

Je nach Modell verfügen die Jacken über funktionale Details wie Kapuze oder Stehkragen sowie umgeschlagene Ärmelabschlüsse oder Strickeinsätze, die als Windfang dienen. Optisch werten Elemente wie aufgenähte Reißverschlusstaschen und ausgewählte, modische Farben Ihre Winterjacke auf. Von farbenfroh in Zimt, Curry oder Terra bis schlicht in Mittelgrau, Marine oder Gletscherblau – bei Walbusch finden Sie eine Jacke, die Ihren Geschmack trifft.

So finden Sie Mäntel und Jacken in der passenden Größe

Grundsätzlich sind unsere Damen-Winterjacken in den normalen Konfektionsgrößen 36 bis 52 sowie in den Kurzgrößen 18 bis 23 erhältlich. Die Kurzgrößen empfehlen sich besonders für Frauen mit einer Körpergröße bis etwa 1,64 m – hier werden Jacken- und Ärmellänge proportional zur Körpergröße angepasst, damit alles perfekt sitzt. Unsere Jackenberatung unterstützt Sie mit einigen Tipps und Tricks bei der Wahl der geeigneten Jackengröße.

Bedenken Sie bei der Größe der Winterjacke, dass Sie womöglich noch einen dicken Pullover oder eine kuschelige Strickjacke unter der Winterjacke tragen. Wählen Sie die Größe also so, dass noch ausreichend Platz für eine wärmende Kleiderschicht gegeben ist. Wenn die Ärmellänge passt und auch im Schulterbereich nichts spannt oder zwickt, hat die Winterjacke die richtige Größe.

Damen-Winterjacken in verschiedenen Größen | Walbusch
Damen-Winterjacken in verschiedenen Größen | Walbusch

Das Outfit komplettieren – mit einer modischen Winterjacke für Damen

Die Winterjacke ist nicht einfach Mittel zum Zweck. Sie kann ein echtes Statement sein und gliedert sich mit ein wenig modischem Feingefühl ideal in Ihr Outfit ein. Besonderes Augenmerk können Sie dazu auf die Farbwahl legen und den Stil der Jacke auf Hose und Schuhe abstimmen.

  • Zum kurzen Rock und Stiefeln passt ein langer Mantel wunderbar. Er bedeckt das Gesäß, schenkt Ihnen so zusätzliche Wärme und schafft gleichzeitig ein proportional stimmiges Bild: Der Körper wird optisch in zwei Teile geteilt – das untere Drittel sind die Waden samt Stiefeln, die oberen zwei Drittel prägt Ihr Mantel. Ein femininer Look für die Weihnachtsfeier.
  • Ein sportliches Outfit für einen aktiven Winterspaziergang zaubern Sie mit einer Steppjacke in knalliger Farbe. Die kurze Winterjacke lenkt das Auge nach oben, während Sie untenrum in bequemer Thermohose und dicken Winterschuhen zusätzliche Wärme generieren. Wickeln Sie dazu einen Schal in einer Kontrastfarbe um den Hals.
  • Mit einem schicken Lammfell-Mantel für Damen machen Sie auch im Winter zu festlichen Anlässen eine gute Figur. Der Mantel mutet edel an und kann in Kombination mit einer schwarzen Jeans oder Stoffhose und einem Rollkragenpullover gekonnt in Szene gesetzt werden.

Für welche Winterjacke Sie sich auch entscheiden – Ihre Wintergarderobe wird um ein Qualitätsstück reicher. Entdecken Sie unser Sortiment.

: