Unser Online-Shop unterstützt den Internet Explorer 11 nur noch bis zum 18.01.2022. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.

Übergangsjacken

Damenjacken

Übergangsjacken für Damen – funktional und stilvoll

Ob Wind, Kälte oder plötzlicher Regenschauer: Damen-Übergangsjacken sind die ideale Wahl für die wechselhaften Jahreszeiten. Sie bieten optimalen Wind- und Regenschutz bei jedem Wetter, ohne dabei auf modischen Stil zu verzichten. Entdecken Sie in unserem Sortiment von leichten Steppjacken bis hin zu eleganten Parkas für Damen vielfältige Modelle für Herbst und Frühling.

Schutz vor Wind, Kälte und Regen: Funktionen von Übergangsjacken

Übergangsjacken erfüllen eine Vielzahl an Funktionen, um Ihnen in der wechselhaften Jahreszeit optimalen Komfort zu bieten – von der Herbstjacke mit Kapuze für nasse und windige Tage bis zur leichten Frühlings-Jacke für Damen bei wärmeren Temperaturen.

  • Wasser- und winddicht: Bei Übergangsjacken spielt insbesondere der Schutz vor Nässe und Wind eine wichtige Rolle. Dabei sind Materialien wie dicht gewebtes Polyester oder Leder optimal, um den Körper vor der kalten Zugluft zu schützen. Einige unserer Übergangsjacken verfügen zudem über eine spezielle Aquastop-Membran , die die Damenjacken wasserdicht und somit ideal für Regentage macht. Außerdem lassen sich die meisten Modelle dank eines Reißverschlusses komplett schließen und verfügen über eine teilweise abnehmbare Kapuze, die den Kopf- und Halsbereich vor Wind und Regen schützt.
  • Wärmend: Wer nach einer Herbst-Jacke für Damen sucht, die bei kaltem Wetter schön warm hält, liegt mit einem schicken Wollmantel, einem Parka oder einer Steppjacke aus Baumwolle oder Polyester richtig. Einige Modelle verfügen sogar über eine leichte Thermowattierung, die bei kälteren Temperaturen im Herbst zusätzlichen Wärmeschutz bietet.
  • Atmungsaktiv: Damit Sie in Ihrer Übergangsjacke nicht ins Schwitzen geraten, punkten Materialien wie Baumwolle zudem mit einer hohen Atmungsaktivität. Die Feuchtigkeit wird vom Körper weg transportiert, sodass insbesondere bei aktiven oder längeren Outdoor-Aktivitäten eine Überhitzung vermieden wird.
  • Angenehm leicht: In unserem Sortiment finden Sie zudem ultraleichte Steppjacken für Damen, die effektiven Schutz bieten, ohne Ihre Bewegungsfreiheit einzuschränken. Solche Jacken lassen sich aufgrund des geringen Eigengewichts problemlos verstauen und sind, ähnlich wie Funktionsjacken, ideal auf Reisen oder für Wanderungen bei wechselhaftem Wetter.

Damen-Übergangsjacken in verschiedenen Größen

Bei Übergangsjacken für Damen trägt die Wahl der richtigen Größe maßgeblich zu Komfort, Funktionalität und Aussehen bei. Daher finden Sie in unserem Jacken-Sortiment eine breite Palette an Größen und Passformen für verschiedene Körpertypen. Unsere Übergangsjacken in den Normalgrößen von 36 bis 52 sind darauf ausgelegt, die weibliche Silhouette gekonnt zu umspielen, ohne die Beweglichkeit einzuschränken. Für Frauen mit einer Körpergröße unter 1,65 m bieten sich unsere Übergangsjacken in Kurzgrößen an, die aufgrund der verkürzten Ärmel- und Gesamtlänge ideal für Damen mit kleinerer Statur sind.

Weitere Infos zur richtigen Größe sowie eine detaillierte Größentabelle finden Sie in unserer Jackenberatung für Damen .

Damenbekleidung - Masstabelle

Von Gartenparty bis Büro: Outfit-Ideen mit Übergangsjacken

Ganz gleich ob lässig, schick oder sportlich: Mit einer passenden Damenjacke kreieren Sie in der Übergangszeit vielfältige Looks.

  • Für einen legeren Look ist die Kombination mit einer gut sitzenden Jeans und einem Shirt in einer schlichten Farbe ideal. Je nach Anlass wählen Sie dazu eine Übergangsjacke im Stil eines schicken Trenchcoats oder entscheiden sich für eine sportlich-elegante Variante wie eine Lederjacke. Zusammen mit Sneakern wird Ihr lässiger Look rundum perfekt, während modische Stiefel wie Ankle Boots Ihrem Outfit einen Hauch von Eleganz verleihen.
  • Wenn Sie in der Übergangszeit ein bürotaugliches Outfit mit dem richtigen Schnitt kreieren möchten, kombinieren Sie zum Beispiel einen eleganten Wollmantel in Zimt mit einem Rock oder einer Stoffhose sowie einer weißen Bluse und einem Blazer , schicken Pumps und dezenten Accessoires. Sie treten mit Ihrer Übergangsjacke im Trenchcoat-Stil professionell und stylisch auf und gehen zeitgleich gut gewärmt durch die milden Tage im Frühling und Herbst.
  • Steht bei wärmeren Temperaturen im Frühling oder Spätsommer eine Gartenparty mit Freunden an, tragen Sie als Alternative zur Jeansjacke zum Beispiel eine Lederjacke über einem farbenfrohen Kleid mit floralem Print. Runden Sie den femininen Look mit offenen Sandalen und sommerlichen Accessoires wie einer Sonnenbrille ab.
  • Für einen entspannten Herbstspaziergang bei regnerischem Wetter ist eine gut isolierte Funktionsjacke oder ein warmer Parka ideal. Wenn Sie sich dabei für herbstliche Farben wie Dunkelrot oder Kürbis entscheiden, setzen Sie mit Ihrer Übergangsjacke zudem modische Akzente. Tragen Sie dazu eine bequeme Hose und einen kuscheligen Rollkragen-Pullover sowie wasserdichte Stiefel und eine Mütze oder einen Schal .

Ob Sie nach einer warmen Übergangsjacke für den Herbst suchen oder sich eine modische Frühlings-Jacke in knalligen Farben wünschen: In unserem Sortiment finden Sie im Handumdrehen die passende Damen-Jacke für die Übergangszeit.

 

Weitere Damenjacken Kategorien

: