Unser Online-Shop unterstützt den Internet Explorer 11 nur noch bis zum 18.01.2022. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.

Funktionsjacken

GARANTIERT WASSERDICHT

Unsere Bekleidungsartikel mit Aquastop-Funktion vereinen dauerhaft wasserabweisende und wasserdichte Eigenschaften mit weiteren positiven Merkmalen wie Temperaturregulierung und Windschutz.

Damenjacken

Stylische Funktionsjacken für Damen

Wenn ein Kleidungsstück funktional und modisch zugleich ist, bekommt es von uns die volle Punktzahl. Besonders bei Funktionsjacken für Damen legen wir Wert auf diese Kriterien: Sie sollen schick aussehen und gleichzeitig alle Ansprüche an Alltags- und Wettertauglichkeit erfüllen. Bei Walbusch finden Sie eine Reihe von Funktionsjacken in verschiedenen Designs. Entdecken Sie das Sortiment und seien Sie für alle Outdoor-Aktivitäten bestens gewappnet!

Was die Allwetterjacken für Damen so funktional macht

Wenn Sie gerne draußen sind und auch bei ungemütlichem Wetter nicht auf Zeit im Freien verzichten möchten, liegen Sie mit einer Funktionsjacke genau richtig. Unsere Funktionsjacken für Damen sind absolute Allroundtalente bei Regen, Wind und Kälte – noch dazu sind sie flexibel, bewegungsfreundlich und figurschmeichelnd konzipiert.

  • Aquastop: Modelle mit Aquastop-Funktion lassen Feuchtigkeit einfach abperlen. Dafür sorgt die innovative Membran, die für Wasserdampfmoleküle zwar durchlässig ist, Regen und Schnee aber keine Chance gibt. Die Nähte unserer Aquastop-Funktionsjacken sind zudem mit einem besonderen Schweißverfahren versiegelt und dadurch zuverlässig wasserdicht.
  • Thermo: Doppelte Stoffschichten, angeraute Oberflächen und eine Thermowattierung sorgen bei unseren Funktionsjacken mit Thermo-Auszeichnung für ein wohlig-warmes Tragegefühl. Die Technologie schafft, dass die natürliche Körperwärme isoliert und in der Funktionsjacke gespeichert wird.
  • Extraleicht: Viele der Funktionsjacken für Damen sind extraleicht. Schließlich soll die Jacke nicht beschweren, sondern federleicht, fast unbemerkt auf Ihren Schultern liegen. Das Gewicht von rund 400 Gramm schenkt Bewegungsfreiheit und lässt Sie Ihren Alltag mit Bravour meistern.

Weitere praktische Details unserer Funktionsjacken: Je nach Modell sorgen bis zu neun Taschen für großzügigen Stauraum – für ein Plus an Sicherheit sind diese teils innenliegend oder mit Reißverschluss konzipiert. Eine abtrennbare Kapuze gibt Ihnen Flexibilität, die vor allem im wechselhaften Frühjahr und Herbst sinnvoll ist. Und dank Zwei-Wege-Reißverschluss und elastischen Materialkompositionen ist auch das Fahrradfahren im Mantel kein Problem.

So pflegen Sie Ihre wasserdichte Funktionsjacke

Mit den folgenden Pflegetipps erhalten Sie nicht nur das Aussehen, sondern auch die Wasserdichtigkeit Ihrer Outdoorjacke: Beachten Sie zunächst das Pflegeetikett und waschen Sie die Jacke stets auf links. Am besten schließen Sie zuvor alle Taschen, Klett- und Reißverschlüsse. Verwenden Sie nur Waschmittel ohne Sauerstoffbleichmittel, um das funktionale Gewebe der Jacke zu schonen.

Ob die Imprägnierung Ihrer Regenjacke noch hält, überprüfen Sie, indem Sie ein paar Tropfen Wasser auf den Oberstoff geben. Wenn das Wasser abperlt, ist der Schutz noch intakt. Falls nicht, sollten Sie die Jacke erneut imprägnieren. Hierfür eignen sich spezielle Waschmittel für Funktionswäsche mit integrierter Imprägnierung oder ein entsprechendes Imprägnierspray. Orientieren Sie sich dabei an der Gebrauchsanweisung des gewählten Mittels.

Funktional und modisch: unsere Auswahl an Funktionsjacken

Die Auswahl an Funktionsjacken für Damen ist farbenfroh und hochwertig. So finden Sie zum einen warme Steppjacken mit ihren charakteristisch abgenähten Stoffkammern im Sortiment. Sie reichen klassischerweise knapp über das Gesäß und sind je nach Modell leicht tailliert für einen femininen Look. In Farben wie Kirschrot oder Curry machen Sie auch bei wolkenverhangenem Himmel auf sich aufmerksam. Wer einen längeren Schnitt bevorzugt, wählt einen Steppmantel oder Parka. Die Outdoorjacken reichen weit über das Gesäß und sind in vielfältigen Designs erhältlich. Mal ist der Mantel schlicht unifarben und mit einem geraden Reißverschluss versehen. Mal kommt die Jacke im Stil eines maritimen Regenmantels mit farblich hervorgehobenen Kapuzenbändern und zahlreichen Pattentaschen mit Druckknopfverschluss daher. Gedeckte Farben wie Marine und Mittelgrau treffen beinahe jeden Geschmack. Ausgefallene Nuancen wie Lindgrün und Zimt bringen Abwechslung ins Spiel.

So finden Sie die optimale Größe für ihre Damen-Funktionsjacke | Walbusch

Die Funktionsjacken für Damen kommen in verschiedenen Größen

Damit Ihre Funktionsjacke bequem sitzt, bieten wir neben den normalen Größen 36 bis 52 auch Kurzgrößen von 18 bis 23 an. Diese empfehlen sich besonders für kleinere Frauen mit einer Körpergröße bis etwa 1,64 m und sind proportional auf die kleinere Körpergröße abgestimmt.

Bedenken Sie bei der Größenwahl Ihrer Funktionsjacke, dass Sie bei niedrigen Temperaturen eventuell einen dickeren Pullover tragen. Schwanken Sie zwischen zwei Größen, wählen Sie im Zweifel also lieber die größere Größe. Verstellbare Tunnelzüge und Ärmelriegel schützen vor Wind und ermöglichen die individuelle Regulierung von Sitz und Passform Ihrer Funktionsjacke.

Gut zu wissen: Weitere Tipps rund um Größe und Passform sowie spannende Infos zu den Materialien hält die Jackenberatung für Damen bereit.

Multifunktionsjacken kombinieren – im Sommer und Winter

Mit ein wenig modischem Feingefühl kombinieren Sie Ihre neue Funktionsjacke ideal mit Ihrer restlichen Garderobe – ob im aktiven Alltag oder zu formelleren Anlässen.

  • Es stehen Erledigungen an und Sie müssen dringend vor die Tür, aber es schüttet? Für einen solchen Tag voller Termine und To-dos sind eine bequeme Stretch-Jeans plus Oberteil und ein passendes Paar Sneaker die ideale Wahl. Das Top – je nach Saison ein T-Shirt oder ein Langarmshirt – schützen Sie dann mit einer funktionalen Steppjacke vor dem Regen.
  • Damit Sie draußen aktiv sein können, ohne zu frieren oder zu schwitzen, empfiehlt sich eine Kombination aus einer atmungsaktiven Klepper-Hose und einem V-Pullover aus Baumwoll-Merino-Mix. Dazu ein Paar Schnürschuhe mit dicken Socken und eine warme Funktionsjacke in knalliger Farbe.
  • Ihre Funktionsjacke soll auch zu gehobeneren Anlässen tragbar sein? Dann entscheiden Sie sich für einen Mantel in Marine oder Mittelgrau. Gedeckte Farben wie diese sind zurückhaltend genug, um sie zu einem festlicheren Look zu tragen – etwa zu einem Kleid oder einem sommerlichen Trio aus Rock, Sommer Bluse und Sandalen. Gleichzeitig kann die Jacke aber dennoch im Alltag zum Einsatz kommen.

Eine atmungsaktive, wasserdichte Funktionsjacke ergänzt Ihre Garderobe um eine wetterfeste Komponente mit Funktionalität. Ob Steppjacke, Funktionsmantel, Regenjacke oder Parka: Entdecken Sie modische Jacken in unserem Sortiment und seien Sie bei Wind und Wetter bestens gerüstet

.