Wir empfehlen Ihnen unseren Online-Shop nicht mehr mit dem Internet Explorer 11 zu besuchen. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.
Ihr Warenkorb
enthält  Artikel
Beliebtes Damenmode-Sortiment

Funktionsjacken für Damen: für jedes Wetter gewappnet

Wenn Sie gerne draußen sind und auch bei ungemütlichem Wetter nicht auf Ausflüge ins Freie verzichten wollen, liegen Sie mit einer Funktionsjacke genau richtig. Unsere Funktionsjacken für Damen sind absolute Allroundtalente bei Regen, Wind und Kälte. Von der Aquastop-Jacke bis hin zur Thermojacke finden Sie in unserem Sortiment passende Outdoor-Modelle für jede Wetterlage. Außerdem überzeugen unsere Jacken neben ihrer Funktionalität mit einem modischen Look und lassen sich problemlos zu Ihrer restlichen Garderobe kombinieren. Entdecken Sie jetzt unsere Damen-Funktionsjacken und trotzen Sie ganz unbeschwert dem widrigen Wetter.

Mit Damen-Funktionsjacken für jedes Wetter gewappnet | Walbusch
Materialien und Verarbeitung unserer Funktionsjacken | Walbusch

Damen-Funktionsjacken: Materialien und Verarbeitung für einen effektiven Wetterschutz

Die Funktionalität unserer Damen-Outdoorjacken ist in den verarbeiteten Materialien begründet. Größtenteils sind die Funktionsjacken daher aus synthetischen Kunstfasern wie Polyester und Polyamid gefertigt, da diese besonders robust und wasserabweisend sind. Polyester im Speziellen hat eine isolierende Wirkung und schützt damit hervorragend vor Kälte, außerdem ist die synthetische Faser sehr formbeständig und schnelltrocknend. Polyamid hat ähnliche Eigenschaften wie Polyester, ist dabei aber noch einmal dehnbarer, sodass Sie volle Bewegungsfreiheit bei optimalem Schutz genießen.

Außerdem haben viele unserer Damen-Funktionsjacken eine Aquastop-Membrane, die wasserabweisende und wasserdichte Eigenschaften dauerhaft vereint und noch dazu winddicht ist. Gleichzeitig wird dabei die Atmungsaktivität des Materials erhalten: Durch winzige Poren kann Feuchtigkeit problemlos nach außen entweichen, sodass die Jacken ein gesundes Körperklima gewährleisten.

Für kalte Tage empfehlen sich vor allem Funktionsjacken mit gesteppter Thermowattierung. Das Futter wärmt zuverlässig, ohne aufzutragen und wirkt dabei temperaturausgleichend, sodass Sie nicht ins Schwitzen kommen. Die in der Wattierung eingeschlossene Luft wirkt isolierend und klimatisierend zugleich und hält Sie schön warm, ohne dass die Jacke zu schwer wird.

Weitere funktionale und praktische Extras der Damen-Outdoorjacke

Stehkragen

Stehkragen

Neben dem richtigen Material sind unsere Funktionsjacken für Damen mit weiteren nützlichen Extras ausgestattet, die einen optimalen Schutz bei widrigen Wetterbedingungen gewährleisten. Bei vielen Modellen schützt ein Stehkragen Ihre Halspartie zuverlässig vor kaltem Wind.

Kaputzen

Kaputzen

Für zusätzlichen (Regen-)Schutz haben unsere Damen-Outdoorjacken praktische Kapuzen, die sich je nach Modell im Kragen verstauen oder auch abtrennen lassen, wenn sie gerade nicht benötigt werden.

Tunnelzüge

Tunnelzüge

Dank verstellbarer Tunnelzüge und Ärmelriegel können Sie zudem flexibel den Sitz der Jacke regulieren.

Taschen

Taschen

Reißverschlusstaschen finden Sie bei unseren Funktionsjacken nicht nur außen, sondern auch im Inneren der Jacke. So können Sie sicher sein, dass wichtige Gegenstände auf jeden Fall vor Regen geschützt und sicher verstaut sind.

So finden Sie die optimale Größe für ihre Damen-Funktionsjacke | Walbusch

Funktionsjacken für Damen: optimaler Tragekomfort durch flexible Größen

Damit die Funktionsjacke bequem sitzt, bieten wir neben den normalen Größen 36 bis 52 auch Kurzgrößen von 18 bis 23 an. Diese empfehlen sich besonders für kleinere Frauen mit einer Körpergröße bis etwa 1,64 m. Hierbei sind der Schnitt, die Passform und die Position von Taschen oder Abnähern proportional auf die kleinere Körpergröße abgestimmt. So sind die Proportionen der Funktionsjacken in Kurzgrößen ebenso harmonisch wie bei den Normalgrößen. Bedenken Sie bei der Größenwahl Ihrer Funktionsjacke, dass Sie bei kalten Temperaturen eventuell eine weitere Schicht oder einen dickeren Pullover tragen möchten. Sind Sie sich zwischen zwei Größen nicht sicher, wählen Sie im Zweifel lieber die größere Größe.

Die richtige Pflege Ihrer Funktionsjacke

Damit die Funktionalität Ihrer Outdoorjacke lange erhalten bleibt, ist die richtige Pflege entscheidend. Beachten Sie vor der Reinigung stets die Angaben auf dem Pflegeetikett. Waschen Sie die Funktionsjacke am besten auf links und schließen Sie vorher alle Taschen, Klett- und Reißverschlüsse. Um die synthetischen Fasern zu schützen, waschen Sie Ihre Jacke je nach angegebener Waschtemperatur bei 30°C und geringer Schleuderzahl.

Benutzen Sie Waschmittel ohne Sauerstoffbleichmittel und verzichten Sie auf Weichspüler, um das funktionale Gewebe der Jacke zu schonen. Möchten Sie die Imprägnierung der Jacke kontrollieren, geben Sie einfach ein paar Tropfen Wasser auf die Jacke. Ist der Schutz immer noch gegeben, perlt das Wasser einfach ab. Sollten Sie feststellen, dass die Atmungsaktivität bei Nässeeinwirkung nachlässt oder der Abperleffekt der Tropfen schwächer wird, imprägnieren Sie Ihre Funktionsjacke nach. Dazu eignen sich entweder spezielle Waschmittel für Funktionswäsche mit integrierter Imprägnierung oder ein entsprechendes Imprägnierspray, welches Sie nach der Wäsche gleichmäßig auftragen – am besten, solange der Stoff noch feucht ist.

Die richtige Pflege Ihrer Funktionsjacke | Walbusch

Die Vielfalt der Funktionsjacke: Designs und Kombinationsmöglichkeiten

In unserem Sortiment finden Sie Outdoorjacken für Damen, die nicht nur funktional sind, sondern dank unterschiedlicher Designs, Schnitte und Farben auch mit ihrem modischen Aussehen überzeugen. Ob Parka, Langjacke, Mantel oder Wetterjacke – all unsere Damen-Funktionsjacken sind etwas länger geschnitten, um den besten Schutz bei Kälte und Nässe zu gewährleisten.

In Sachen Farbe bieten wir Ihnen eine besonders große Auswahl: Von Grasgrün über Safran bis Kirschrot sind die Funktionsjacken in vielen bunten Farben erhältlich, mit denen Sie dem tristen, grauen Wetter trotzen. Mögen Sie es lieber etwas dezenter, sind Sie auch mit einer Funktionsjacke in pastelligen Farben wie Rose oder Hellblau immer stilvoll gekleidet.

Damen-Funktionsjacken mit einem wetterfesten Outdoor-Look | Walbusch

Für einen wetterfesten Outdoor-Look kombinieren Sie die Funktionsjacke mit Jeans und wasserdichten Schuhen oder Stiefeln. Unter der Jacke tragen Sie einen bequemen Pullover. An besonders kalten Tagen ist anstelle der Jeans eine wärmende Thermohose die beste Wahl. Unter der Jacke können Sie als zusätzliche wärmende Schicht eine Fleecejacke tragen.

Damen-Funktionsjacken mit einem legeren Alltags-Look | Walbusch

Für einen legeren Alltags-Look kombinieren Sie zur Funktionsjacke eine Baumwollhose und ein lässiges Langarmshirt. Dazu passen sportliche Sneaker. Wenn das Wetter nicht allzu ungemütlich ist, lassen Sie die Jacke offen, um einen Blick auf Ihr Shirt zu gewähren. Tragen Sie hier gerne ein auffällig gemustertes Shirt, das die Farben der Jacke aufgreift. Soll es noch etwas eleganter sein, ersetzen Sie das Shirt durch eine Bluse und die Sneaker durch leichte Slipper.

Mit Damen-Funktionsjacken Wind und Wetter trotzen

Die Funktionsjacke schützt Sie zuverlässig vor Kälte und Nässe und ist ein absolutes Outdoor-Must-have in der Damengarderobe. Ob beim störrischen Aprilwetter oder an kälteren Tagen im Herbst – Sie müssen weder modisch noch in Ihrer Freizeitgestaltung Abstriche machen. Unsere Funktionsjacken halten Sie schön warm und bringen Sie trocken durch den nächsten Regenschauer. Noch dazu haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Farben und Designs ganz nach Ihrem Geschmack. Entdecken Sie jetzt unsere Funktionsjacken und stellen Sie sich mit Ihrem neuen Modell dem ungemütlichen Wetter.

: