Ihre Anfrage wird bearbeitet...
  • Kauf auf Rechnung Kauf auf Rechnung
    • Die Rechnung liegt der Lieferung bei
    • Sicher zahlen per Bank-Überweisung
    • 30 Tage Zahlungsziel nach Erhalt der Ware
    • Bequem zahlen mit Online-Banking
  • 5 Jahre Garantie 5 Jahre Garantie
    • 5 Jahre Langzeit-Garantie auf das gesamte Angebot
    • Einfach Ware mit Rechnung an Walbusch zurückschicken
    • Kostenlose Nachbesserung, Umtausch oder Ersatz
    • Die Garantie besteht neben der gesetzlichen Gewährleistung
  • Kostenlose Retoure
    • Wir tragen bei Versendung über die Deutsche Post oder Hermes die Kosten der Rücksendung der Waren
    • Am besten im Original-Versandkarton und bitte mit Rücksende-Adressaufkleber
    • Die Ware, wenn vorhanden, mit Rechnung an Walbusch zurückschicken
    • Volles Rückgaberecht (Kauf auf Probe) innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Ware
  • 14-tägiges Rückgaberecht
    • Was nicht gefällt, wird zurückgeschickt oder umgetauscht
    • Volles Rückgaberecht (Kauf auf Probe) innerhalb 14 Tagen nach Erhalt der Ware
    • Wir tragen bei Versendung über die Deutsche Post oder Hermes die Kosten der Rücksendung der Waren
    • Zur Fristwahrung reicht die rechtzeitige Absendung

Ziehen Sie sich warm an: Die Herren-Steppjacke für jeden Typ

Vorbei sind die Zeiten, in denen Steppjacken für Herren noch konservativ daherkamen. Während sich das wattierte Kleidungsstück einst in englischen Städten und vor allem im Reitsport etabliert hat, kommt es nun auch in Berlin, Köln und Frankfurt in Mode. Aktuelle Farben, Schnitte und Formen machen den Alltagsklassiker fit für die neue Saison. Bei den Schnitten variieren wir zwischen Blouson, Sakko und Langjacke. Besonders praktisch: die Übergangsjacken im Sandwich-Stepp. Hierbei wird der Oberstoff zusammen mit der leichten Thermowatte und dem Futterstoff zu einer einzigen Lage versteppt. So trägt die Steppjacke für Herren nicht auf. Die Thermowatte und die eingeschlossene Luft isolieren wirksam gegen Kälte. Eine andere Variante ist der Lederblouson. Weich wattiert und daher wärmend, kommt er überraschend leicht daher. In Herbst und Frühjahr der ideale Kombipartner zur Jeans.

Nicht nur für den Übergang: Naht und Watte im Modetrend Steppjacke

Auch für die kälteren Tage halten wir die passende Steppjacke parat. Gefüttert mit Fleece und Thermowatte sowie mit einem hoch zu schließenden Stehkragen ausgerüstet, schützt es zuverlässig vor Kälte. Strickbündchen an den Innenärmeln isolieren und verhindern, dass die Kälte die Arme hinaufkriecht. Ganz gleich, für welche Variante Sie sich am Ende entscheiden. In jedem Fall ist die Investition in eine Herren-Steppjacke eine, die sich lohnt. Denn der vielseitige traditionsreiche Klassiker kommt wohl so schnell nicht mehr aus der Mode.

Gewusst wie: Steppjacken und -Westen für Herren gekonnt kombiniert

Sie haben sich für eine Herren-Steppjacke entschieden, und jetzt möchten Sie gerne wissen, wie Sie sie am besten tragen? Kein Problem. Denn der Klassiker gibt sich so vielseitig wie unser Aprilwetter. Nehmen wir beispielsweise einmal Steppjacken für Herren im Sakko-Schnitt. In Kombination mit Outdoor-Materialien bietet sie eine gute Alternative zur schweren Wolljacke. Das geringe Gewicht werden Sie vor allem auf Reisen schätzen. Dass das Sakko knitterfrei aus dem Koffer kommt, ist ein zusätzliches liebenswertes Detail, das es schnell zu Ihrem neuen Jackenfavoriten machen wird. Eine weitere Kombinationsmöglichkeit ergibt sich aus der traditionellen Verwendung einer leichten Steppjacke: Vor allem, wenn sie mit einem Cordkragen ausgerüstet ist, passt sie hervorragend zu Cordhose und Stiefeln. Natürlich können Sie auch eine Steppweste mit Fleece am Innenkragen unter Ihrem Sakko tragen. So ist Wärmeschutz garantiert.

Nach oben
: