Wir empfehlen Ihnen unseren Online-Shop nicht mehr mit dem Internet Explorer 11 zu besuchen. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.
Ihr Warenkorb
enthält  Artikel

Faser-Innovation: TENCEL™

Kleidung aus Holz? Aber sicher! Lyocell bzw. TENCEL™ ist ein wunderbares Material für den Sommer. Fein, glatt, weich und hautverträglich. Das liegt an dem besonderen Stoff aus dem es besteht – nämlich tatsächlich Holz –, und an der innovativen, umweltbewussten Fertigung.

Lyocell bzw. TENCEL™ ist eine relativ neue Faser, erst seit den 1990 Jahren wird sie im großen Stil hergestellt. Die Zellulosefaser, die ähnlich wie Viskose als Ausgangsmaterial Holz hat, hat einiges zu bieten. Und zwar nicht nur an Tragefreundlichkeit und Komfort, leichter Pflege und gutem Aussehen, sondern sie punktet auch mit Nachhaltigkeit.

Aus Holzschnipseln werden Fasern

Ausgangsmaterial für Lyocell (bzw. TENCEL™, der von der österreichischen Firma Lenzing Fibers geschützte Markenname für Lyocell) ist Holz. Ob Buche oder Eukalyptus, das Material wird zunächst in kleine Schnipsel geschnitten und in Wasser aufgeweicht. Ein Lösungsmittel (NMMO – N-Methylmorpholin-N-oxid) löst dann die Zellstoffe heraus. Dieses Lösungsmittel ist nicht giftig, wird nahezu rückstandslos wieder aus dem Wasser gefiltert und für folgende Produktionsprozesse weiterverwendet. Ein Verfahren, das selbst die EU so innovativ fand, dass es mit dem „European Award for the Environment“ ausgezeichnet wurde.

Im Sommer 2019 bestätigten das Forschungslabor Organic Waste Systems und der TÜV die biologische Abbaubarkeit von TENCEL™. Das bedeutet: Die Fasern sind im Boden, Kompost und auch im Süß- und Meerwasser vollständig (nach nur ca. 16 Wochen) biologisch abbaubar. Sie könnten Ihr getragenes Kleidungsstück also eigentlich auf dem Kompost entsorgen.

TENCEL™, die Komfortfaser

TENCEL™ zeichnet sich durch viele gute Eigenschaften aus. So nimmt das Material beispielsweise 50 Prozent mehr Wasser auf als Baumwolle und leitet die Feuchtigkeit effektiv vom Körper weg. Das unterstützt ein optimales Hautklima und macht die hautfreundlichen und atmungsaktiven TENCEL™-Stoffe ideal für sommerliche Temperaturen. Durch die fehlende Feuchtigkeit werden Stoffe außerdem resistent gegenüber Bakterien, unangenehme Gerüche haben keine Chance.

Die schöne Optik verdankt Lyocell der glatten Faserstruktur, die für den weichen, seidigen Griff und den fließenden Fall sorgt. Positiver Nebeneffekt: Farben kommen besonders klar und brillant zur Geltung. So steht einem komfortablen Tragegefühl nichts im Wege.

Pflege macht keine Umstände

Auch die Pflege von TENCEL™ braucht wenig Aufwand – die Faser ist üblicherweise in der Maschine waschbar, es zählt natürlich das Pflegeetikett im Artikel. Und dank der Faserstruktur fällt der Stoff nach der Wäsche schön glatt und braucht erfreulich wenig Bügelaufwand.

Alles in allem ist TENCEL™ wirklich ein Material mit und für die Zukunft.

.