Unser Online-Shop unterstützt den Internet Explorer 11 nur noch bis zum 18.01.2022. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.

DAS FREIZEIT-HEMD

Variantenreich und ohne Konventionen! Es ist so bequem dass Sie darin Ihre Freizeit entspannt genießen können, aber dennoch gut gekleidet sind.

Beliebtes Herrenmode-Sortiment

Freizeithemden für Herren – die lässige Art, Hemd zu tragen

Wenn Sie nicht nur im Büro, sondern auch nach Feierabend Wert auf ein stilvolles Auftreten legen, ist das Freizeithemd der modische Allrounder Ihrer Wahl. Ob Sie zum karierten Holzfällerhemd greifen oder zur klassischen Kombination aus weißem Hemd und Blue Jeans – Freizeithemden gibt es in zahlreichen Ausführungen, sodass für jede Gelegenheit und jeden Geschmack das passende Modell dabei ist. Dank hochwertiger Materialien wie Baumwolle, Leinen oder Wolle haben die Hemden von luftig bis wärmend unterschiedliche Eigenschaften und liegen stets angenehm auf der Haut.

Neben zahlreichen Farben und Mustern finden Sie bei unseren Freizeithemden eine Vielfalt an Kragenformen, Ärmellängen und Passformen – für unbegrenzte Kombinationsmöglichkeiten. Entdecken Sie jetzt unsere große Auswahl moderner Freizeithemden für Herren und profitieren Sie von der perfekten Kombination aus schick und bequem.

Freizeit-Hemden in vielseitigen Designs | Walbusch

Freizeithemden in vielfältigen Designs

Es gibt nicht nur das eine Freizeithemd – schließlich ist die Wahl des richtigen Hemdes je nach Anlass, Jahreszeit und persönlichen modischen Vorlieben mit unterschiedlichsten Anforderungen verbunden. In unserem Sortiment finden Sie deshalb Hemden in verschiedenen Varianten: Langarm oder Kurzarm, gemustert oder unifarben, mit Kent-, Steh- oder Walbusch-Kragen. Neben Hemden mit klassischer Knopfleiste gibt es auch lässige Modelle mit Reißverschluss. Unterschiedliche Passformen sorgen zudem dafür, dass das Freizeithemd genauso sitzt, wie Sie es sich vorstellen.

Bügelfreie Hemden – praktisch und pflegeleicht

Unsere bügelfreien Freizeit-Hemden sind modisch, bequem und vor allem unkompliziert in der Pflege. Das spart Ihnen im Alltag viel Zeit und Sie müssen sich keine Sorgen um Bügelfalten machen. Bügelfreie Hemden finden Sie in nahezu allen Design-Varianten. Unsere Modelle sind aus hochwertiger Baumwolle gefertigt, die atmungsaktiv und sehr hautfreundlich ist. Nach der Wäsche müssen Sie Ihr bügelfreies Freizeit-Hemd lediglich auf einen Bügel hängen und erhalten ein absolut knitterfreies Ergebnis.

Kragenvariationen für abwechslungsreiche Looks

Klein, aber wirkungsvoll: Der Kragen prägt den Charakter eines Hemdes maßgeblich. In unserem Sortiment finden Sie daher Casual-Hemden mit unterschiedlichen Kragenvarianten, aus denen Sie je nach Anlass, Geschmack und Outfit-Kombination die passende wählen können.

Kent-Kragen: Wer es gerne klassisch mag, ist mit einem Hemd mit Kent-Kragen bestens ausgestattet. Die klare Form mit spitz zulaufenden Kragenspitzen kreiert eine elegante Optik und lässt sich auch mit Krawatte oder Fliege wunderbar kombinieren. Eine Variation des klassischen Kent-Kragens ist der Button-Down-Kent-Kragen, der links und rechts am Kragen festgeknöpft wird.

Stehkragen: Einen modernen, charakterstarken Look zaubert ein Hemd mit Stehkragen . Der Kragen ist halbrund geschnitten und kommt im Gegensatz zum Kent-Kragen ohne Kragenschenkel aus. Sowohl offen als auch geschlossen getragen stellt der Stehkragen eine originelle, lässig-elegante Variante zum klassischen Kragen dar.

Walbusch-Kragen: Eine Besonderheit für Hemden-Liebhaber ist unser hauseigener Walbusch-Kragen . Dieser spezielle Kragen verzichtet komplett auf den obersten Kragenknopf und bildet dank innovativer Schnittführung dennoch immer eine klare Linie. Auf diese Weise vereint er stilvolle Optik mit hohem Tragekomfort – mit und ohne Krawatte. Auch unseren Walbusch-Kragen können Sie wahlweise als Button-Down-Variante wählen.

Für den perfekten Sitz: Freizeithemden in unterschiedlichen Passformen

Wir legen Wert darauf, dass unsere Freizeithemden individuell auf die Bedürfnisse ihres Trägers abgestimmt sind. Um nicht nur perfekten Sitz, sondern auch optimalen Tragekomfort zu gewährleisten, bieten wir Ihnen Freizeithemden für Herren in zwei unterschiedlichen Passformen an. Für Herren, die besonderen Wert auf Bewegungsfreiheit legen, empfehlen wir unsere Hemden im Comfort Fit. Mit dieser großzügigen und etwas weiteren Passform genießen Sie besonders viel Freiraum an Armen, Schultern und am Oberkörper. Regular Fit-Hemden für die Freizeit haben eine normale und gerade Form, sitzen also weder besonders eng noch zu locker.

Herren-Freizeithemden mit Kurzarm oder Langarm: ganz nach Ihrem Geschmack

In unserem Sortiment finden Sie sowohl Herren-Freizeithemden mit Kurzarm als auch mit Langarm, damit Sie zu jeder Jahreszeit und ganz nach Ihrem Geschmack passend gekleidet sind. Um jedem Herren unabhängig von der Körpergröße, das passende Casual-Hemd zu bieten, haben Sie zudem die Wahl aus angepassten Ärmellängen. Die Standard-Ärmellänge unserer Langarmhemden liegt bei etwa 64 bis 65 Zentimetern. Darüber hinaus führen wir auch Hemden mit verkürzten Ärmeln (ca. 58 cm) und extra langen Ärmeln (ca. 69 cm).

Kariert, gestreift oder uni: Freizeithemden in vielseitigen Farben und Mustern

Wer gerne farbige Akzente setzt, findet bei unseren Uni-Hemden eine große Auswahl geschmackvoller Trend-Farben wie herbstlich-erdige Braun- und Rottöne, sanftes Pastellblau, sommerlich-strahlendes Gelb und viele weitere innovative Farbtöne. Für dezentere Anlässe bieten wir Freizeithemden in klassischen Farben wie Schwarz, Weiß oder Dunkelblau.

Hemden für die Freizeit sind auch eine wunderbare Gelegenheit, um nicht nur Farbe, sondern auch mal Muster zu wagen. Neben klassisch karierten und gestreiften Hemden in dezenten Farbkombinationen finden Sie bei uns auch gemusterte Hemden mit originellen Ornamenten, Blumen-Print oder gar mit extravagantem Kunstdruck.

Stillvoll und bequem zugleich: Freizeithemden aus hochwertigen Materialien

Unsere Freizeithemden für Herren sind überwiegend aus atmungsaktiver, hautsympathischer Baumwolle gefertigt, die auch bei langem Tragen exzellenten Komfort gewährleistet. Weiterverarbeitet wird die Naturfaser beispielsweise zu kuschelig weichem Flanell oder modischem Cord. Bei unseren Flanellhemden wird die Baumwolle von innen leicht angeraut, wodurch sie Körperwärme speichert und besonders gut gegen Kälte isoliert. Im Gegenzug ermöglichen unsere Sommerhemden ein luftig-leichtes Tragegefühl. Diese Eigenschaft verdanken sie einem speziellen Spinnverfahren, bei dem unregelmäßige Verdickungen des Garns dem Stoff eine lockere Struktur geben oder durch die Integration winzig kleiner Poren, die das Gewebe maximal luftdurchlässig machen.

Neben reinen Baumwollhemden finden Sie auch Casual-Hemden aus anderen hochwertigen Materialien oder Materialmischungen, bei denen der Baumwollanteil beispielsweise durch edles Cashmere bereichert wird. Durch die Zugabe ausgewählter Kunst- und Naturfasern wie Viskose oder Elasthan werden die Hemden angenehm weich und elastisch, sodass Sie sich den ganzen Tag über rundum wohl in Ihrer Haut fühlen dürfen.

Freizeit-Hemden in vielseitigen Farben, Mustern & Materialien | Wablusch

Darüber hinaus kommen die folgenden Materialien zum Einsatz:

  • Leinen: Leinen gilt als der perfekte Sommerstoff. Die Faser ist luftig, klimatisierend und liegt federleicht auf der Haut. Hemden aus Leinen versprühen stets eine angenehme Lässigkeit, die sofort an Urlaub erinnert.
  • Veloursleder: Unsere Hemdjacken aus Veloursleder sind ein echter Hingucker. Das butterweiche Material sorgt für höchsten Tragekomfort und ist, je nach Modell, auch an warmen Tagen eine gute Wahl.
  • Schurwolle: Für unsere Hemden kommen unterschiedliche Arten hochwertiger Wolle zum Einsatz. Das Material spendet zuverlässig Wärme und verleiht den Hemden einen angenehm rustikalen Look.
  • Hanf: Das Naturmaterial entfaltet in Kombination mit Baumwolle einen ganz besonderen Charme. Hanf ist robust, langlebig und wirkt nicht nur angenehm klimatisierend, sondern auch UV-abweisend und antimikrobiell. Zudem besticht der Stoff mit einer speziellen Textur, die den Hemden eine ausgefallene Optik verleiht.

Bügelfreie und bügelleichte Freizeithemden – praktisch und pflegeleicht

Auch wenn es in der Freizeit gerne etwas legerer zugehen darf, legen viele Herren Wert auf ein makellos glattes Hemd. Unsere bügelfreien Freizeithemden sind modisch, bequem und vor allem unkompliziert in der Pflege. Die Hemden werden während des Herstellungsprozesses mit einer speziellen Extraglatt-Veredelung versehen, sodass Sie Ihr bügelfreies Freizeithemd nach der Wäsche lediglich auf einen Bügel hängen brauchen. Auch die bügelleichte Variante unserer Freizeithemden spart jede Menge Zeit. Nach dem Waschen reicht bereits ein kurzes Überbügeln des Hemdes für einen tadellosen Look.

Herrenhemden zum perfekten Freizeit-Look | Walbusch

So kombinieren Sie Herrenhemden zum perfekten Freizeit-Look

Mit einem stilvollen Freizeithemd sind Ihnen modisch keine Grenzen gesetzt – die Vielfalt an Designs ermöglicht Ihnen eine große Bandbreite an Outfits. Wer es gerne lässig mag, wählt am besten eines unserer Flanellhemden, auch als „Holzfällerhemden“ bekannt. Kombiniert mit Jeans, Stiefeln und Lederjacke erhalten Sie im Handumdrehen einen ausdrucksstarken Look. Wollen Sie ein eleganteres Freizeit-Outfit zusammenstellen, können Sie unsere Casual-Hemden auch wunderbar mit Chino, Schnürschuhen und Sakko kombinieren. Diese Variante ist sogar businesstauglich, falls Sie unerwartet einmal ins Büro gerufen werden.

An kälteren Tagen tragen Sie über dem Langarmhemd einen warmen Pullover oder eine Strickjacke. Dazu passt eine Cordhose, wahlweise auch in der Thermo-Variante. Für den Sommer hingegen wählen Sie ein luftiges Kurzarmhemd in fröhlicher Farbe. Zusammen mit Bermudashorts und Sneakern kreieren Sie so ein sportliches Sommer-Outfit für Tage im Freien.

Generell gilt: Wenn Sie ein Hemd mit auffälliger Farbe oder Muster wählen, halten Sie den Rest des Outfits eher dezent.

Für die Puristen unter Ihnen ist der Klassiker unter den Kombinationen gedacht: weißes Hemd zur blauen Jeans – oder alternativ schwarzes Hemd zu schwarzer Jeans. Diese Kombination sieht in jedem Kontext ungezwungen aus und versprüht doch einen Hauch von Eleganz.

Freizeithemden richtig tragen: unsere Tipps

Geknöpft oder offen, in der Hose oder über der Hose? Zu der Frage, wie Sie ein Hemd richtig tragen, gibt es die verschiedensten Meinungen. Für Freizeithemden ist die Frage etwas einfacher zu beantworten, da diese an weniger Konventionen gebunden sind als das seriöse Business-Hemd. Ein paar Empfehlungen möchten wir Ihnen dennoch geben.

Gehören Freizeithemden in oder über die Hose?

Richten Sie sich hier am besten nach dem Anlass. Bei festlichen oder offizielleren Anlässen tragen Sie das Hemd in der Hose, insbesondere in Kombination mit einem Sakko. So verleiht Ihnen das Freizeithemd sogleich Eleganz und Kultiviertheit. Beim entspannten Stadtbummel, beim Dinner mit Freunden und vor allem an heißen Sommertagen können Sie das Hemd entspannt über der Hose tragen. Ist Ihr Outfit eher auf einen lässig-sportlichen Look ausgelegt, kommt ihm diese Variante sogar entgegen.

Wie stecke ich ein Hemd richtig in die Hose?

Damit das Hemd keine Falten wirft, ziehen Sie die Hemdschöße ganz nach unten und kontrollieren, dass es straff über der Brust sitzt. Anschließend ziehen Sie die Hose darüber. Ein Gürtel sieht nicht nur stilvoll aus, sondern hilft zudem, das Hemd an Ort und Stelle zu halten. Zuletzt ziehen Sie das Hemd um ca. 2 cm wieder aus der Hose, damit es locker sitzt und Ihnen genug Bewegungsfreiheit bietet.

Wie knöpfe ich mein Freizeithemd?

Ein zugeknöpftes Freizeithemd kreiert einen eher schicken und seriösen Look, während ein Hemd, das offen über einem Shirt getragen wird, lässig und ungezwungen wirkt. Für den Besuch in einem schicken Restaurant bevorzugen Sie folglich am besten die erste Variante. Ein Stehkragen kommt besser geschlossen zur Geltung und lenkt so den Blick gekonnt auf Ihr Gesicht. Ein bis oben zugeknöpftes Freizeithemd mit Kent-Kragen können Sie je nach Anlass auch mit einer Krawatte kombinieren. Handelt es sich jedoch um ein Hemd mit Button-Down-Kragen, so wird dies klassisch ohne Krawatte getragen.

So pflegen Sie Ihr Freizeithemd

Dank der Verwendung hochwertiger Materialien und spezieller Veredelungen sind unsere Freizeithemden äußerst pflegeleicht. Geben Sie Ihre Hemden am besten nur mit anderen leichten Kleidungsstücken in die Waschmaschine, damit sie nicht zu sehr beschwert werden und wählen Sie einen niedrigen Schleudergang. Wenn Sie Manschetten und Hemdkragen vor dem Waschen nach innen stülpen, nutzen diese weniger ab. Nehmen Sie die Hemden nach dem Waschen zeitnah aus der Waschmaschine und hängen Sie sie zum Trocknen auf einen Bügel. Streichen Sie das nasse Hemd vor dem Aufhängen möglichst glatt – das reduziert später den Bügelaufwand, falls das Material nicht bügelfrei ist. Bügeln Sie, falls nötig, die Hemden in noch leicht feuchtem Zustand und schon erhalten Sie ein weiches, knitterfreies Hemd.

Tipps zu Pflege Ihres Freizeit-Hemds | Walbusch

Weil schick und bequem sich nicht ausschließen: Entdecken Sie unsere Freizeithemden für Herren

Mit einem Freizeithemd sind Sie jederzeit stilvoll gekleidet und halten die perfekte Balance zwischen schick und casual. Hochwertige Stoffe wie Baumwolle, Leinen oder Hanf machen unsere Freizeithemden für Herren nicht nur besonders bequem, sie verfügen auch über praktische Eigenschaften und halten Sie wahlweise warm, klimatisieren oder begeistern mit einer extraglatten Struktur. Ob sportlich oder elegant, Langarm oder Kurzarm, schlichtes Schwarz oder floraler Print – bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei. Entdecken Sie jetzt unsere Freizeithemden in vielfältigen Designs und überzeugen Sie sich von der Vielfältigkeit.

.