Unser Online-Shop unterstützt den Internet Explorer 11 nur noch bis zum 18.01.2022. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.
10€ Rabatt auf das gesamte Sortiment mit dem Code*
DEZEMBER23
4
11
18
12
Details

COLOR BLOCKING

FARBKONTRASTE HARMONISCH INSZENIERT

Der Frühling wird bunt! Egal ob Grün zu Gelb, Orange zu Lila oder Gelb zu Blau – beim Color Blocking werden möglichst kontrastreiche Farben harmonisch kombiniert. Das gelingt mit unifarbenen Kleidungsstücken, die zu mehreren, sich voneinander abgrenzenden Farbblöcken arrangiert werden. Naturgemäß erzeugen Komplementärfarben einen besonders starken Effekt, aber auch mit Nachbarfarben lässt sich wunderbar spielen. Für Einsteiger empfehlen sich 2 Farben, Fortgeschrittene können sich auch an 3 Farben heranwagen.
Entdecken Sie jede Menge Kombinationsmöglichkeiten, die ganz hervorragend zusammenpassen.

Color Blocking Grün Outfits | Walbusch
Colour Blocking Orange Outfits | Walbusch
Color Blocking Gelb Outfits | Walbusch
  • Basisfarbe Grün
  • Basisfarbe Orange
  • Basisfarbe Gelb

NATÜRLICHES GRÜN

Es ist vor allem die Verbindung zur Natur, die ein frisches Grün so angenehm macht. Dem Farbton wird eine beruhigende, positive Wirkung für Körper und Seele nachgesagt, deshalb passt er in der Mode zu den meisten Anlässen. Als Sekundärfarbe aus Gelb und Blau bietet Grün ein umfangreiches Farbspektrum, das von softem Mintgrün über leuchtendes Grasgrün bis hin zu kräftigem Dunkelgrün reicht.

Natürliches Grün Outfit 1 | Walbusch
Natürliches Grün Outfit 2 | Walbusch

GRÜN KOMBINIEREN

Grün und Gelb ist eine sehr natürliche und harmonische Kombination. Das mag daran liegen, dass sie im Farbkreis dicht beieinander liegen, oder einfach daran, dass sie zusammen eine frühlingshafte Leichtigkeit versprühen. Auf jeden Fall strahlen sie um die Wette, was sich ganz schnell auf die Laune überträgt.

Grün zu Lila ergibt je nach Farbintensität eine frische, lebendige Ausstrahlung oder verleiht dem Outfit einen royalen Touch. Je dunkler der Lilaton, desto dunkler darf auch der Grünton sein. Mit hellem Flieder und zartem Grün ist ein frühlingshafter Auftritt garantiert.

Die Kombination von Grün und Blau verlangt auf den ersten Blick etwas Fingerspitzengefühl, doch mit der richtigen Farbmixtur entsteht ein angenehm ruhiger Look. Je heller die Farbtöne sind, desto belebender ist die Wirkung. Werden dunkle Nuancen gemischt, wird es edel.

WÄRMENDES ORANGE

Kräftiges Orange ist die perfekte Farbe, um Aufmerksamkeit aufs Outfit zu ziehen. Sie ist lebendig, sympathisch und strahlt jede Menge Wärme aus. Genau richtig also, um beschwingt in die ersten warmen Tage zu starten. Doch auch pastelligere Töne wie Apricot oder Koralle haben eine ansteckende Wirkung.

Wärmendes Orange Outfit 1 | Walbusch
Wärmendes Orange Outfit 2 | Walbusch

ORANGE KOMBINIEREN

Weiß lässt Orange optisch den Vortritt und mildert die Strahlkraft ein wenig ab. So wird der Look nicht zu aufdringlich, das angenehme Stimmungsgefühl bleibt aber erhalten.

Die Mischung von Orange und Lila ist sehr kraftvoll und eher für Farbmutige geeignet. Ein wirksamer Trick ist, entweder zu Pastelltönen zu greifen oder lieber dunklere Töne zu kombinieren.

Orange und Blau sorgen als Komplementärfarben für einen besonders starken Kontrast, der Lebendigkeit ins Outfit bringt, aber auch für eine gewisse Eleganz verantwortlich ist.

STRAHLENDES GELB

Gelb ist Optimismus in Farbe. Die Farbe der Sonne schenkt dem Outfit eine freundliche sowie positive Ausstrahlung und ist deshalb nicht nur im Frühling sehr willkommen. Mit ihren vielseitigen Nuancen hat die fröhliche Farbe viel zu bieten: von zarten Pastelltönen über leuchtendes Zitronengelb bis zu ruhigem Senfgelb – je nach Hauttyp findet sich die passende Farbe.

Strahlendes Gelb Outfit 1 | Walbusch
Strahlendes Gelb Outfit 2 | Walbusch

GELB KOMBINIEREN

Die Komposition aus Gelb und strahlenden Rot- oder Orangetönen ist ein schöner Klassiker, der viel Wärme und Urlaubsstimmung ausstrahlt.

Weiß als Begleiter zu Gelb sorgt für einen Frischekick und passt perfekt zusammen. Im Handumdrehen entsteht ein frischer, frühlingshafter Look, bei dem der Gelbton richtig zum Strahlen kommt.

Die Komplementärfarben Gelb und Blau lassen sich gegenseitig auf besondere Weise zur Geltung kommen. Je nach Farbabstufung ergibt sich eine frische, lebendige oder dezent-elegante Kombination.

LASSEN SIE SICH VON UNS INSPIRIEREN:


:.