Wir empfehlen Ihnen unseren Online-Shop nicht mehr mit dem Internet Explorer 11 zu besuchen. Bitte wählen Sie einen alternativen Browser.
Ihr Warenkorb
enthält  Artikel
Hoch hinaus mit dem Walbusch-Heissluftballon | Walbusch

Mit dem Heissluftballon nach Venedig!

Die Montgolfiade 2021 wurde abgesagt, weil die Infektionslage für September als zu unsicher eingeschätzt wird. Aber natürlich haben wir einen tollen Ersatz gefunden: Sie können beim Gewinnspiel eine Alpenüberquerung mit einem Heißluftballon gewinnen! Viel Glück bei der Teilnahme & vielen Dank für Ihr Verständnis für diese Maßnahme.

Wer nicht im Auto die Alpen überquert, ist entweder tagelang zu Fuß unterwegs oder verbringt im Zug viel Zeit im Tunnel. Wesentlich eindrucksvoller ist der Gewinn unseres aktuellen Gewinnspiels: Eine Alpenüberquerung im Heissluftballon! Damit heben Sie, wie in unserem aktuellen TV-Spot, im Ballon ab zu einer unvergesslichen Fahrt.

Wir verlosen vier Alpenüberquerungen für jeweils zwei Personen, die im Zeitraum zwischen Oktober 2021 und März 2022 stattfinden.

Dabei starten Sie rund um Starnberg und setzen circa drei bis vier Stunden später in Oberitalien zwischen Gardasee und Venedig wieder auf – je nachdem, wie die Wetterlage ist und die Winde wehen.

Während der Fahrt steigen Sie bis auf 4,5-6 Kilometer auf und genießen dabei herrliche Ausblicke auf die Berge. Mit an Bord: Sauerstoff, dessen Einsatz ab einer Fahrhöhe von 3 Kilometern vorgeschrieben ist. Darum ist auch eine gute körperliche Konstitution vor Fahrtantritt nötig.

Außerdem sollten Sie sich, falls Sie zu den Gewinnern gehören, warm anziehen! Die bis zu -25 Grad° Celsius, die in der Fahrhöhe durchaus herrschen, werden zwar aufgrund der Windstille im Ballonkorb und der Sonneneinstrahlung abgemildert – Thermokleidung und vor allem warmes Schuhwerk sind aber ein absolutes Muss.

Das gehört alles zum Gewinnpaket:

  • Fahrt mit dem Heissluftballon über die Alpen für jeweils 2 Personen
  • Je eine Übernachtung mit Frühstück in einem Hotel der gehobenen Kategorie in der Umgebung von Starnberg vor und nach der Alpenüberquerung
  • Brotzeit während der Alpenüberquerung im Ballonkorb
  • Ein ausgiebiges Essen inklusive Getränken nach der Landung
  • Rückfahrt von Italien zum Hotel in der Umgebung von Starnberg

Die Kosten für die An- und Abreise von/nach Starnberg sowie persönliche Ausgaben werden nicht übernommen. Bitte bedenken Sie, dass Alpenüberquerungen im Ballon in der Regel von Oktober bis März durchgeführt werden. Der Grund dafür: die Thermik. Sie entwickelt sich in den Wintermonaten nur schwach und erleichtert so in Oberitalien das präzise Landen. Normalerweise wissen die Experten erst ca. drei Tage im Voraus, wie sich das Wetter entwickelt. Darum ist zur Teilnahme an der Alpenüberquerung eine gewisse Flexibilität notwendig.

Teilnahmeschluss ist der 26. April 2021

Die Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels finden Sie hier.

TV | Walbusch
Kauf auf Rechnung 5 Jahre Garantie Kostenlose Retoure Lieferung in Fillialen
::