Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel

Sommer-Dresscode im Büro

by Style

Wenn man es zu Hause gerade noch in Shorts und Tanktop aushält, ist bei der Kleiderwahl im Büro ein wenig mehr Fingerspitzengefühl gefragt. Schließlich sollte man im Job mit seinem Look ein gutes Bild abgeben. Was bei der Kleiderauswahl im Sommer zu beachten ist, haben wir für Sie zusammengetragen.

Kurzarmhemden – richtig kombinieren leicht gemacht

by Style

Totgesagte leben länger: Das Kurzarmhemd ist wieder Trend. Allerdings ist das Tragen und Kombinieren schwieriger als bei Langarmhemden. Und streng genommen gibt es Anlässe, bei denen Kurzarmhemden besser im Schrank bleiben. Grund genug für Walbusch, einen kleinen Kurzarm-Guide zusammenzustellen – damit Sie stilsicher durch den Sommer kommen...

Polo-Trends 2019

by Style

Sie sehen angezogener aus als T-Shirts und tragen sich mindestens genauso luftig wie ein Hemd: Polos! Wir verraten Ihnen, welche diesen Sommer besonders beliebt sind und zeigen Ihnen die neusten Modelle.

Love, Peace... and Field Jackets

by Style

Die Geschichte des Field Jackets beginnt – wie so oft in der Herrenmode – beim Militär. Die Erscheinungsform der Soldaten sollte nach dem Willen der US-Army im Zweiten Weltkrieg ein modisches und praktisches Update erfahren – geboren war die Urform des heutigen Field Jackets.

Her mit dem Taillenschmeichler!

by Style

Der Gürtel ist vielleicht das meist unterschätzte Accessoire der Mode. Dabei gilt die Regel: Erst der Gürtel macht ein Outfit komplett – ohne ihn sind Sie nicht fertig angezogen! Worauf Sie bei der Wahl Ihres Taillenschmeichlers achten sollten, verraten wir Ihnen in unseren Styling-Tipps.

Solche Gäste sieht man gerne!

by Style

Viele Einladungen, aber nicht das Richtige im Schrank? Was ist überhaupt "das Richtige"? Kommt natürlich auf den Anlass an. Und auf die Einstellung der Gastgeber. Wir geben ein bisschen Hilfestellung.

Drunter & drüber: Westen gehen immer

by Style

Zeitlos und bequem: Westen sind ein moderner Klassiker. Sportlich getragen, können sie auch mal die Jacke ersetzen. Oder sie an einem kühleren Abend ergänzen, denn manch eine Weste ist schnell über eine Jeans-Jacke geworfen und wird so zur lässigen und wärmenden Zusatzoption. Oder sie ziehen sie einfach drunter. Denn „Layering“ ist bei Temperaturen unter 12 ° nach wie vor das Gebot.

:.