Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel

    Sprichwörtlich #2

    In unserer Serie „Sprichwörtlich“ lösen wir Redewendungen aus der Modewelt auf. Was steckt zum Beispiel hinter „mit der heißen Nadel gestrickt“? Finden Sie’s heraus!

    „Mit der heißen Nadel gestrickt“ ...

    Strickschal Wintermelange

    ...wird oft verwendet, wenn es um Verträge, Haushaltspläne und sogar um die Deutsche Einheit geht. Da sei einiges mit „der heißen Nadel gestrickt“ worden, so die Meinung mancher Experten. Also, schnell, unüberlegt, nachlässig.

    Früher, als noch viel mit der Hand gestrickt wurde, ließ sich die Qualität am Gewebe ablesen: Wurde ein Pullover in großer Eile gefertigt, sodass die Nadeln – bildlich gesprochen – heiß wurden, war das Maschenbild unsauber: Feste und lockere Schlingen wechselten sich ab. Das sah nicht nur unschön aus, sondern das Gewebe war dadurch auch weniger strapazierfähig.
    Wie solide manches Übereinkommen in Politik und Wirtschaft ist – darüber möchten wir kein Urteil fällen. Aber mit der heißen Nadel ist kein Walbusch-Artikel gestrrickt – das versichern wir Ihnen, beispielsweise durch unsere „5 Jahre Langzeit-Garantie“.

    Diese Stories könnten Ihnen auch gefallen

    Sprichwörtlich #11

    by Walbusch

    In unserer Serie „Sprichwörtlich“ geht es heute um die Redewendung:

    Strampeln war gestern: E-Bikes

    by Walbusch

    Es sollte eine sportliche Vater-Sohn-Mountainbike-Tour durch den Schwarzwald werden. Dabei wurden wir bergauf öfter mal von anderen Radlern überholt – die nicht unbedingt sportlicher aussahen als wir. Kurze Zeit später die Erkenntnis und insgeheim Erleichterung: Wir treten noch selber, die nicht!

    Das kleine Weiße

    by Walbusch

    Das weiße T-Shirt kommt nie aus der Mode. Grund für uns, der spannenden Geschichte des Klassikers auf die Spur zu gehen.

    Maskenpflicht: Stilsicher Rücksicht nehmen

    by Walbusch

    „Wo ist nur meine Maske hin?“ Sicher haben auch Sie diesen Satz in letzter Zeit schon öfter gehört. Kaum ein modisches „Accessoire“ hat in der jüngeren Vergangenheit eine so steile Karriere hingelegt wie die Mund- und Nasenmaske. Zunächst im medizinischen Sektor beheimatet, schaffte sie es um die Jahrtausendwende im asiatischen Kulturraum während der saisonalen Grippewellen in die Streetfashion.

    Draußen genießen

    by Walbusch

    Suchen Sie sich ein schönes Plätzchen im Grünen: am 18. Juni ist internationaler Picknick-Tag!

    Liebling der Redaktion: Die 10-Taschen Weste

    by Walbusch

    In unserer Serie „Liebling der Redaktion“ stellen wir Ihnen kurz und knackig jeweils einen unserer Artikel vor, der eine besondere Eigenschaft besitzt. Unser Favorit heute: die 10-Taschen-Weste.

    Fünf Fakten über Sneaker

    by Walbusch

    Wissen Sie, wie der Sneaker zu seinem Namen kam? Oder wer die größte Kollektion besitzt? Wir haben fünf spannende Fakten über den bequemsten Freizeitschuh der Welt für Sie zusammengestellt.


    .