Ihr Warenkorb
enthält  Artikel

    Kleiderschrank-Story

    Im vergangen Jahr haben wir Kunden dazu aufgerufen, uns ihre Kleiderschrank-Stories zu erzählen: Wie viel Platz haben sie? Und wofür wird er genutzt? Als Gewinn winkten ein professionelles Kleiderschrank-Fotoshooting und ein Walbusch-Gutschein über 1.000 Euro.

    Die Geschichte von Karin Hörnig hat uns besonders gut gefallen: Die Kölnerin hatte in kurzer Zeit einige Kilos abgenommen. Das Kleiderschrank-Shooting wollte sie als Anlass für eine Aussortier- und Aufräumaktion nutzen. Und den Gutschein konnte sie für neue Outfits in der passenden Größe natürlich auch gut gebrauchen.

    Dementsprechend präsentierte uns Frau Hörnig beim Fototermin einen perfekt organisierten Kleiderschrank. Oben in den Regalfächern finden sich T-Shirts und Pullover – ordentlich und übersichtlich gefaltet. Kleinere Accessoires sind hier platzsparend in einer Box untergebracht. Extra-Tipp: Für einen noch besseren Überblick sortieren Sie Ihre Kleidung nach Farben.

    An die darunter liegende Stange sollten Sie so viele Kleidungsstücke wie möglich hängen, denn das spart Raum. Schöner Nebeneffekt: Hemden und Hosen knittern so weniger. Helles Licht, zum Beispiel durch Schrankleuchten, hilft beim Zusammenstellen des richtigen Outfits. Und kleine Duftsäckchen mit Lavendel oder Sandelholzanhänger halten nicht nur Motten fern, sie sorgt auch für eine frische Note.

    Die Fotos zeigen: Frau Hörnig hat fast alles richtig gemacht – und sichtlich Spaß beim Fotoshooting. »Die entstandenen Fotos hänge ich mir als „Best Practice“ auf, damit auch in Zukunft alles so ordentlich bleibt «, freut sich die Gewinnerin. »Und ein neues Walbusch-Lieblingsstück habe ich auch schon gefunden: die schöne Strickjacke, die ich beim Fotoshooting tragen durfte.«

    Diese Stories könnten Ihnen auch gefallen

    Ehrliche Haut: Leder richtig pflegen

    by Walbusch

    Immer ein Blickfang, elegant und hochwertig: Kleidung aus Leder ist ein Garant für einen guten Auftritt. Aber Leder bedarf als Naturmaterial auch besonderer Pflege. Wir haben Pflegetipps gesammelt, mit denen Ihre Leder-Lieblingsstücke hoffentlich viele Jahre halten.

    Das gewisse Extra: Die Weste

    by Walbusch

    Die Herrenweste, ohne Anzug getragen, liegt im Trend. Mit unseren 5 Tipps finden Sie den passenden Allrounder für sich.

    Brrrrr...? Flanell!

    by Walbusch

    Die Tage von Kurzarmhemden sind nun wirklich gezählt, ab jetzt sind Strickpulli & Co. die täglichen Begleiter. Aber das heißt nicht, dass Sie von allen Hemden und Blusen bis zum Frühjahr Abschied nehmen müssen. Denn dafür gibt es Flanell. Der ist nicht nur als Bettwäsche oder Pyjama in den kalten Herbst-/ und Wintermonate super geeignet...

    Ganz einfach Futterglocken selbermachen

    by Walbusch

    Noch finden Vögel genug zu fressen. Aber schon bald brauchen sie unsere Unterstützung. Wer Spaß am Basteln hat und Vögel liebt, dem verraten wir hier, wie sich Futterglocken ganz leicht selberbasteln lassen.


    ::