Wir verwenden Cookies. Wenn Sie unsere Seite weiter besuchen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einzelne über Cookies gewonnene Informationen führen wir mit sonstigen persönlichen Daten zusammen. Sollten Sie dies nicht wollen, klicken Sie hier.

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel

    Bei uns herrscht Blütezeit!

    Die schönste Inspiration für einen Modetrend liefert uns derzeit die Natur. Und deshalb blüht es bei uns mit nahendem Sommer kräftig auf – nicht im Garten, sondern im Kleiderschrank. In vielfältigsten Farben und Formen versprühen Blumen jetzt ein Flair, das uns gut Laune macht.
    Braunes Papier mit blauer Aufschrift auf einem Holztisch, umgeben von Blumen. Eine Hand greift zu einer Tulpe, die andere liegt auf dem Tisch.

    Blumen sind die ersten Vorboten der schönen Jahreszeit und das Highlight unserer aktuellen Saisonmode. Sie bringen frische Farben in die Garderobe – Farben, die wir während des tristen Winterwetters vermisst haben. Ein Grund, warum florale Muster seit jeher Einfluss auf die Mode haben, ist ihre unerschöpfliche und mannigfaltige Varianz. Auf diese Weise lässt sich das Oberthema Flora immer neu interpretieren und immer neue Motive dienen als Kollektionsvorlage. So sind der herrlichen Blumenpracht auf unserer Kleidung keine Grenzen gesetzt: von filigranen, minimalistischen Streublumen (auch Millefleurs genannt), über plakative, stilisierte Blüten, bis hin zu tropischen (Palmen-)Blättern.

    Fabelhaft zur Geltung kommen farbenfrohe Blütenmuster auf hellem Grund wie Weiß, Creme- oder Pastelltönen. Optisch etwas auffälliger und exotischer wirkt hingegen ein Hintergrund in Schwarz oder dunklen Farben.

    Bluse mit 3/4-Ärmel, gerafftem Ausschnitt und großem Blumenmuster.
    Shirtbluse Frühlingsboten
    Gelbe Bluse mit gerafften Ärmeln und einem Muster aus Gänseblümchen.
    Shirtbluse Daisy

    Blumige Arrangements

    Auffälliger All-Over-Print oder einzelner Akzent? Romantisch verspielt oder lässig cool? Alles eine Frage des Materials und der Kombination. Passend zur warmen Jahreszeit haben wir für Sie Blüten besonders häufig auf leicht fallenden Stoffen wie Leinen oder atmungsaktiver Baumwolle verewigt, kombiniert mit luftig weiten Schnitten. Aber auch auf etwas festeren Stoffen wie Denim oder Leder  – dann jedoch als Stickerei – machen sie sich gut.

    Blumenmuster können echte Hingucker sein – wenn der Rest des Outfits nicht die Show stielt. Wir empfehlen deshalb, auf einfarbige und zurückhaltende Kombipartner zurückzugreifen, und den schönen Dessins die Bühne zu überlassen.
    Der Blumenprint soll eher ein Nebendarsteller Ihres Outfits sein? Wem großflächige Muster auf der Kleidung zu viel sind, der greift zu hübschen Accessoires wie Gürtel, Tuch oder einem Paar Schuhe.

    Übrigens: Haben Sie schon unser Gewinnspiel entdeckt? Jetzt teilnehmen und über eine blumige Kostbarkeit freuen.

    Bunte Blumen auf weißem Hintergrund mit blauer Schrift.
    zum Gewinnspiel
    Diese Stories könnten Ihnen auch gefallen

    Unikat mit Kuschelgarantie

    by Woman

    Alpaka ist das Gold der Inkas. Für unsere edlen Mantel- und Jacken-Kreationen wird ausschließlich die kostbarste Wolle des Alpakas reserviert und von einer deutschen Webmanufaktur unter strengsten Qualitätskontrollen verarbeitet. Das unvergleichlich feine Edelhaar kann nur in einem bestimmten Verfahren und nicht in großen Serien hergestellt werden. Deshalb gleichen unser Alpaka-Wollmantel Handwerkskunst und der Alpaka-Stehkragenmantel Unikaten.

    Von der Army in den Alltag: Chinos

    by Style

    Die britischen und französischen Soldaten, die ab Mitte des 19. Jahrhunderts erstmalig Hosen aus dem damals noch unbekannten Chino-Twill trugen, konnten sich nicht aussuchen, was sie dazu kombinieren wollten. Denn Uniform war nun mal Uniform.

    Hemden-Trends Winter 2018

    by Style

    Fallen die Temperaturen, ändern sich die Ansprüche an Hemden. Schön warm sollen sie sein – und gerne kuschelig weich. Besonders beliebt sind deshalb Flanellhemden. Ihr Baumwoll-Gewebe ist leicht angeraut, sodass sich ein weicher Flor bildet. Die darin eingeschlossene Luft dient als Wärmeisolator.

    Bequem auf den Berg

    by Panorama

    Sie haben Lust auf gute Aussichten? Dann begleiten Sie uns auf einen Kurztrip ins Karwendelgebirge. Eine der schönsten Regionen des Landes liegt kurz vor der österreichischen Grenze: der Naturpark Karwendel. Keine 20 Kilometer von Garmisch-Partenkirchen entfernt bringt uns dort die Mittenwalder Karwendelbahn von der Talstation auf den Berg. In zehn Minuten. Ganz bequem mit Deutschlands zweithöchster Bergbahn von 933 auf 2.244 Meter.

    Miesmuscheln und Meer

    by Panorama

    Kennen Sie die Bretagne-Diät? Erfunden habe ich sie vor dreißig Jahren, als ich mit einer Freundin in Perros-Guirec war. Wir lernten beide bei einem Verlag, das Azubigehalt war bescheiden und so beschränkte sich unser Speiseplan in der Bretagne tagsüber auf Baguette und Käse, abends auf Miesmuscheln und Cidre. Die gab es im äußersten Westen Frankreichs geradezu wie Sand am Meer. Kein Wunder, nannten die Gallier die größte Halbinsel Frankreichs ja auch „Aremorica“ – „Land am Meer“.

    Die magische 11

    by Panorama

    Sind Sie am 11. November auch mit Ihren Kindern oder Enkelkindern auf einem der vielen Sankt-Martins-Umzüge unterwegs? Freuen Sie sich auf das festliche Laternenlicht und das gemeinsame Singen? Wir haben eine sehr praktische Idee für Sie, damit Ihre Familie und Sie am Sonntag den Martinstag noch mehr genießen können.

    Glatter wird's nicht – Walbusch Bügelfrei

    by Panorama

    Für alles und jedes gibt es heutzutage ausgefeilte Technik oder eine praktische App. Aber seine Bekleidung muss man immer noch selber bügeln (wenn man sie nicht in die Reinigung gibt, oder die Arbeit jemand anderem überlassen kann). Bügeln führt die Liste der unbeliebten und zeitintensiven Arbeiten im Haushalt seit Jahren unverändert an. Weil wir unseren Kunden mehr freie Zeit gönnen – und auch selber nicht allzu gern zum Bügeleisen greifen – haben wir in jahrelanger Entwicklungsarbeit eine besondere Textilveredlung geschaffen, die zu den wirksamsten in ganz Europa zählt: Walbusch »Extraglatt«.

    Von Piloten getestet

    by Panorama

    Ein Anzug, den Mann nicht mehr bügeln muss? Der bequem, belastbar und begeisternd ist? So einen Anzug gibt es wirklich: den ProFlex-Anzug. Aus 50 % Wolle, 44 % Polyester und 6 % Elasthan. Kein Wunder, dass unser Model die Flexibilität mit Sprüngen und schnellen Sprints beim Shooting direkt mal ausprobiert hat.

    Lebensmotto: Pura Vida

    by Woman

    Blumenmuster, schillernde Farben und eine Brosche in Tukan-Form ... . Die Rede ist natürlich von unserer neuen Damen-Kollektion. Inspiration war diesmal das Urlaubsziel Costa Rica. Überraschenderweise ist es neben Sehenswürdigkeiten und tropischen Temperaturen der Lebensstil der Einheimischen der bei uns – und vielen Touristen – einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

    Kunst am Pullover

    by Panorama

    Den „Spirit“ eines Landes – kann man den einfangen? Noch dazu in einem Pullover? Wir meinen: Man kann ihm zumindest nah kommen. Und so findet sich in den Strickmodellen von Kero Design ganz viel Peru wieder. Die abwechslungsreiche Landschaft mit Küsten, Wüsten, Gebirgen und Regenwald, die Vielfalt von Flora und Fauna, die Farben der Landschaft – all das steckt in Pullovern und Strickjacken, Schals und Tüchern. Das liegt besonders daran, dass der komplette Arbeitsprozess tatsächlich in Peru stattfindet. Das Design, die Wolle, die Handfärbung und natürlich das Können der Stricker und Strickerinnen – alles ist „made in Peru“.


    :.